Rom (3.5. - 8.5.2003)

 

 

Vatikanische Museen Petersdom Engelsburg Spanische Treppe Trevibrunnen Pantheon Santa Maria Maggiore Piazza Venezia Nationaldenkmal Forum Romanum Kolosseum Palatin Caracalla-Thermen

 

 

Reiseroute

 

 

Städtereise


Rom
- Anfang Mai! Wir dachten, die ideale Jahreszeit und das perfekte Wetter für eine Sightseeing-Tour in eine der Metropolen Europas gefunden zu haben. Doch so kann man sich täuschen! Das Thermometer überstieg täglich die 30 Grad-Marke!
Doch zwei Dinge hatten wir diesmal richtig erwischt! Zum einen die Länge des Aufenthalts, der mit sechs Tagen gerade richtig gewählt war, um das Wesentliche von Rom abzuklappern, zum anderen erwischten wir jene Woche des Jahres, in der man sämtliche Sehenswürdigkeiten der Stadt kostenlos besichtigen konnte. Und das lohnte sich, ist Rom geradezu Historie pur! Kaum hat man das Kolosseum hinter sich gelassen steht man auch schon vor dem Palatin, dem Forum Romanum, der Spanischen Treppe oder dem Trevibrunnen.
Gerade deswegen wurde das Historische Zentrum von Rom 1980 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
Ebenso wie das absolute Highlight jeden Rom-Aufenthalts - Vatikanstadt und der Petersdom.

 


2007-2019 Schuh-Design. Alle Rechte vorbehalten. Fotos - inklusive der Verlinkungen zu selbigen - sind ausschließlich Eigentum des Seitenbetreibers.

Sie sind hier:  >> Reisen 01-03  >> Rom 2003