Teneriffa (11.10 - 18.10.2002)

 

 

Loro Parque Pico del Teide Garachico Icod de los Vinos Candelaria Puerto de la Cruz

 

 

Reiseroute

 

 

Herbsturlaub mit Tagesausflügen


Mit Teneriffa setzten wir unsere Herbsturlaube in sonnigen Gefielden fort.
Erstmals hatte ich einen längeren Flug (5 Stunden) zu überstehen. Dank Bordkino mit topaktuellen Filmen stellte dies jedoch kein Problem dar.
Begeistert waren wir von der Hotelanlage im kleinen, etwas abgelegenen, und dadurch ruhigen Ort Playa de las Arena - dem Barcelo Varadero. Sowohl die Unterkunft - wir hatten ein Studio (Wohnraum, Schlafzimmer, Kochnische, Bad und Balkon) zur Verfügung - als auch die ausgezeichnete Hotelküche sorgten für einen perfekten Aufenthalt auf der Vulkaninsel.

Teneriffa - größte Insel der Kanaren - erwies sich als äusserst attraktiv, sowohl für Menschen die das Sightseeing bevorzugen, als auch jene, welche die Natur erleben möchten.
Die Höhepunkte der Reise bildeten die Ausflüge zum Loro Parque wie auf den Vulkan Pico del Teide.

 


2007-2019 Schuh-Design. Alle Rechte vorbehalten. Fotos - inklusive der Verlinkungen zu selbigen - sind ausschließlich Eigentum des Seitenbetreibers.

Sie sind hier:  >> Reisen 01-03  >> Teneriffa 2002